header image
Bookmark Homepage
 
 
mehr Artikel
Hardanger-Stickerei Anleitung zur Hardanger-Stickerei Die Hardanger-Stickerei gehört in die Gruppe der Durchbruchstickereien und hat orientalischen Ursprung, auch wenn sie ihren Namen dem norwegischen Hardanger Fjord verdankt. Die ersten Stickereien dieser Art entstanden im 7. Jahrhundert in Persien und nahmen von dort aus ihren Weg nach Italien. Hier entstanden die sogenannten reticella, was übersetzt etwa kleines Netz bedeutet und Tischdecken und Altartücher meint, die überwiegend von edlen Damen gefertigt wurden.  Details...

Anleitung - Kuschelkissen aus Stoff gehaekelt Anleitung für ein Kuschelkissen aus Stoff gehäkeltKissen sind eigentlich das ganze Jahr über im Einsatz. Im Herbst und Winter, wenn die Abende lang und kalt sind, gibt es kaum etwas Schöneres, als es sich zusammen mit gemütlichen Kissen und einer Kuscheldecke auf dem Sofa gemütlich zu machen und in einem Buch zu schmökern oder einen guten Film zu schauen.  Aber auch im Frühling und im Sommer sind Kissen praktische und komfortable Begleiter, sei es nun beim Picknick im Park oder als weiches Polster für die Gartenmöbel beim Grillabend.         Details...

Anleitung - Teppich mit Streifenmuster häkeln Anleitung für einen gehäkelten Teppich mit Streifenmuster  Das Häkeln gehört zu den Handarbeiten, die nicht nur viel Spaß machen und viel Raum für die eigene Kreativität bieten, sondern auch vergleichsweise einfach und schnell zu erlernen sind. Zwar gibt es auch beim Häkeln anspruchsvolle Techniken und komplizierte Muster, aber selbst mit einfachen Grundmaschen lassen sich tolle Arbeiten anfertigen.    Details...

Kordeln für Haekelarbeiten Die Kordeln für Häkelarbeiten Kordeln sind vielseitig einsetzbar und bilden einen schönen Abschluss der Häkelarbeit. So können selbst Garnreste zu Kordeln verarbeitet und beispielsweise als  Bindebänder für Kapuzen, zum Verbinden von Kinderhandschuhen, als Fransen für ein Deckchen, als Abschlussborte einer Gardine oder als Garn für einen dicken Teppich benutzt werden.  Details...



Grundanleitung zum Patchwork-Haekeln Grundanleitung zum Patchwork-Häkeln Die Patchwork-Technik kommt bei vielen Handarbeiten zum Einsatz, sehr bekannt sind beispielsweise bunte Quilts, die aus zusammengenähten, meist bunt gemusterten Stoffstücken bestehen. Die gleiche Technik eignet sich jedoch genauso gut bei gestrickten oder bei gehäkelten Arbeiten. Das Grundprinzip bleibt dabei immer dasselbe, denn beim Patchwork geht es darum, mehrere kleine Einzelteile, die als Patches bezeichnet werden, zu einer Gesamtarbeit zusammenzusetzen.    Details...

Grafiken
Grafiken, Tabellen und Diagramme
Populäre Artikel
Häkeln Online
Wir haben 7 Gäste online
Häkeln Muster
Impressum
Translation
Umfrage
Ihre liebste Handarbeit...?
 
Das Häkeln arrow Handarbeit Häkeln arrow Patchwork häkeln
Patchwork häkeln E-mail

Das Patchwork häkeln 

Patchwork zu häkeln ist sicher vor allem für Einsteiger, die sich noch nicht so recht an die schwierigen Lochmuster trauen, sehr gut geeignet. Das Einzige worauf man dabei achten sollte, ist dass man immer etwa die gleiche Garnstärke verwendet und die einzelnen Teile auch mit den gleichen Maschen häkelt.

Will man sich über einen gewissen Zeitraum gleich, eine ganze Kuscheldecke häkeln, so kann man das am besten mit kleinen Vierecken, die ja eine „überschaubare“ Tagesaufgabe sind. Also mit 25 Luftmaschen anfangen und 25 Reihen häkeln, wobei jede fünfte Reihe als Stäbchenreihe gehäkelt wird.

Insgesamt dürften das 10 x 15 cm gehäkelter Stücke ergeben. Hält man sich an die „Anleitung“ und fertigt jeden Tag ein Viereck an, dann dürfte man nach ungefähr 3 – 4 Monaten, genug Vierecke beisammen haben um sie zu einer Kuscheldecke zu verbinden.

 

Die Anleitung für Patchwork Dekorationen

Um „hässliche“ oder unpassende „Verbindungsgarne“ zu vermeiden, vernäht man die einzelnen Stücke am besten mit durchsichtigem Nylongarn. Dabei darauf achten, dass man Masche für Masche vernäht, damit sich später nichts verzieht. Aber auch der Rand der Decke sollte abgeschlossen werden, damit die Ecken und Nähte nicht ausfransen. Am Besten eignen sich dafür die Krebsmaschen.

Allerdings muss man hier vor allem an den Seiten aufpassen, an denen sich die Stäbchenmaschen befinden. Damit man daraus keinen „Wäschebeutel“ macht, sollte man für jede Stäbchenmasche am Rand 3 Krebsmaschen einplanen.

Die anderen Maschen bekommen jeweils nur eine Krebsmasche ab.Wer dann noch Lust hat, die Decke zu dekorieren, kann mit bunten Garnen und Luftmaschen noch einige Blumen auf die jeweiligen Stücke häkeln. Aber für solche aufwendigeren Dekorationen am Patchwork braucht man dann sicher noch mal die eine oder andere Anleitung um ein passendes Muster aufzusetzen. Alternativ, kann man sich auch Blumen aus Filz ausschneiden, die man mit dem Häkelgarn oder dem Nylonfaden auf die einzelnen Vierecke oder in die verbundenen Kanten näht.

Unsere Video-Anleitung zum Häkeln einer Pachtworkdecke oder Tagesdecke:

Mehr Tipps, Häkelanleitungen und Häkelvorlagen

  • Anleitung - gehaekelte Ueberzieher fuer Gefaesse
  • Anleitung - Lampenschirm dekorativ umhaekeln
  • Motive und Ideen zum Haekeln
  • Anleitung fuer einen gehaekelten Ball
  • Gehaekelter Eiskristall als Fensterbild
  •  

     

     

    Benutzerdefinierte Suche

    Artikel speichern
    Bookmark and Share
    Suche
    Häkeln News
    Häkeln PDF

    PDF Vorlagen Häkeln

    Themen
    Das Häkeln
    Fachartikel
    Handarbeit Häkeln
    Schmuck häkeln
    Häkeln Kinder
    Häkeln Vorlage
    Häkeln Anfänger
    Verzeichnis
    Häkeln Blog
    Häkelvideos
    Häkel-Gästebuch
    Shop
    Anleitung gehaekelte Jacke
    Anleitung für eine gehäkelte Jacke Gerade in der Übergangszeit werden Pullover, gehäkelte Westen und Strickjacken...
    Anleitung für einen gehäkelten Loop
    Anleitung für einen gehäkelten Loop Der Loop war schon in den 1980er-Jahren schwer angesagt, auch wenn er damals noch Schlau...
    Anleitung - schickes Sommertop häkeln
    Anleitung für Anfänger: ein schickes Sommertop häkeln Handarbeiten wie das Stricken und das Häkeln schienen lange...
    Faden beim Haekeln gefuehrt und gespannt
    Übersicht, wie der Faden beim Häkeln geführt und gespannt werden kann Neben dem verwendeten Garn und der eingesetzten S...
    Motive und Ideen zum Haekeln
    Motive und Ideen zum Häkeln Im Grunde genommen sind der Phantasie beim Häkeln nahezu keine Grenzen gesetzt und es gibt kaum...
    Anleitungen fuer quadratische und runde Topflappen
    Häkeln für Anfänger: Anleitungen für quadratische und runde Topflappen Die praktischen und dekorativen Topflappen...
    Handarbeits-Trend - Anleitung zum Knooking
    Neuer Handarbeits-Trend: Anleitung zum Knooking Es gibt eine Handarbeitstechnik, die vermutlich aus Japan stammt, in den USA viele An...
    Häkeln Statistik
    Members: 4
    News: 318
    Web Links: 5